goose

Wo unsere Daune herkommt

Die gesamte Daune, die wir verwenden, ist ein Nebenprodukt der Nahrungsmittelindustrie. Die Entendaune kommt von ausgewachsenen Tieren, die ca. 29 – 40 Tage alt sind, wenn sie geschlachtet werden. Die Gänsedaune kommt von Tieren, die rund drei Monate alt sind, wenn sie geschlachtet werden.

Weiterlesen
the-audit

Tierschutz-Report

Jeder Zulieferer, der mit Mountain Equipment zusammenarbeiten möchte, muss den Richtlinien des DOWN CODEX® zustimmen und diese einhalten. Zudem muss er unseren Mitarbeitern jederzeit Zutritt zu allen Bereichen der Lieferkette (Farmen, Schlachthaus, Weiterverarbeitungsbetriebe) gewähren, damit diese ihre Kontrollen durchführen können.

Die Audits werden in unserem Auftrag vom IDFL (International Down & Feather Laboratory) oder von der Control Union durchgeführt. Das IDFL ist ein unabhängiges, weltweit tätiges Institut und Experte auf diesem Gebiet. Mit dem IDFL arbeiten wir schon von Anfang an zusammen. Mit ihnen haben wir auch unsere Richtlinien erarbeitet, weiterentwickelt und festgelegt. Mit der Control Union, einem weltweit führenden Auditierungsinstitut mit langjähriger Erfahrung in der Auditierung von Daunenlieferketten, arbeiten wir seit 2016 zusammen.

Weiterlesen

Sprache wechseln

UK

Daunen-Nachverfolgung

Was ist der DOWN CODEX Code?
Klicken Sie hier für einen Demo-Code